Glossar

Begriffe von A-Z

Wählen Sie einen Buchstaben
  • D

Darmstädter Kipprinne

Die Darmstädter Kipprinne ist ein Prüfungsaufbau nach DIN 295-3 zur Untersuchung der Abriebfestigkeit eines Liners bzw. Abwasserrohres und Bestandteil des Zulassungsverfahrens zur allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung des DIBt. Zur Prüfung wird eine Halbschale mit Kies, Sand und Wasser befüllt und der Einsatzbereich mit 200.000 Kippbewegungen simuliert..